Veranstaltungen

Veranstaltungen der Kath. Jugendstelle Berchtesgadener Land

Hier findest Du sowohl geplante, als auch alt bewährte Aktionen - klick Dich einfach mal durch!

Nichts gefunden, was DICH interessiert?!

Vielleicht hast Du eine Aktions-Idee oder eine Anregung, auf die wir "alten Hasen" noch nicht gekommen sind?

Dann melde Dich bei uns - wir planen auch gerne gemeinsam mit Dir und probieren gerne Neues aus!

 

TEAtime is MEtime - kreativer Einstieg in die Fastenzeit

...einfach mal Zeit nehmen und darüber nachdenken, wie der optimale Fastenzeitbegleiter aussehen könnte???


Warum nicht einfach MACHEN?!?!

Am Sonntag den 25. Februar werden wir in Kooperation mit "Paint your style" in Inzell genau das tun: einfach mal selber machen!

Zuerst überlegst Du Dir, wie eine Tasse so gestaltet sein müsste, dass sie Dich gut in der Fastenzeit begleiten - und vor allem zum Innehalten einladen könnte.
Und danach gestaltest Du mit Unterstützung von Nicole vom Team "Paint your Style" deine Tasse ganz persönlich und individuel selber.

FERTIG!

Termin:   Sonntag, den 25. Februar 2024, 13:00 bis ca. 17:30 Uhr
Kosten:   werden für die Tasse werden durch Zuschüsse gedeckt (Getränke sind selber zu zahlen)
Ort:          Paint your Style - Inzell (bitte eigenständig anreisen)

Anmeldung bis spätestens 19. Februar 2024 - hier geht`s zum Anmeldeformular

Bubble Soccer Turnier am 9. März 2024

Mit diesem Turnier möchten wir Jugendlichen und jungen Erwachsenen der kirchlichen Jugendarbeit in unserem Landkreis - ob in der Pfarrei oder in den kirchlichen Jugendverbänden -  DANKE sagen, dass sie in den letzten Jahren da waren und/oder auch JETZT da sind! 

Das ist nicht selbstverständlich!

Teilnehmen könnt ihr:

  • als Team mit 5 Personen + Auswechselspieler:in (wir haben 6 Bubbles pro Team - je nach Anmeldezahlen werden vier oder fünf Spieler:innen aktiv auf dem Feld sein und die anderen Bubble steht zum Auswechseln bereit)
  • oder als Einzelperson. Diese werden dann zu einem gemischten Team zusammen gefasst

Bitte schicht eure Anmeldungen bis spätestens 3. März 2024 an : jugendstelle-bgl@eja-muenchen.de

Hier findet ihr:

 

Babysitter/innen - Ausbildung 27./28. April

Jedes Jahr bieten wir in Kooperation mit dem Kath. Bildungswerk e.V. einen Babysitter - Kurs an.

Inhalte sind:

  • Wickeln, Tragen und die Pflege von Kleinkindern
  • Zubereitung von kindgerechtem Essen
  • Ideen für Lieder, Fingerspiele, Bilderbücher
  • Die rechtliche Seite, Versicherung, Vereinbarung, Vermittlung, Bezahlung
  • Tipps zur Kontaktaufnahme und zum Gespräch mit den Eltern
  •  "1. Hilfe Kind" - Ausbildung mit Zertifikat, Üben von Notfällen

Termin: 27. und 28. April 2024

Ort:       Kath. Bildungswerk, Salzburger Str. 29b, 83435 Bad Reichenhall

Kosten:  25  Euro

Für Jungen und Mädchen ab 14 Jahren geeignet

Anmeldeschluss: 19. April 2024

Hier geht`s zum Anmeldeformular

 

 

Fahrt nach Taizé vom 19. - 26. Mai 2024

Wir fahren auch dieses Jahr wieder gemeinsam mit den Jugendstellen Miesbach und München BASE Nord nach TAIZÉ!!!!

Was "ist" Taizé ?

Im französischen Südburgund liegt in der Nähe der Stadt Cluny das kleine, aber weltbekannte Dorf Taizé. Im Jahre 1940 wurde hier die Communauté de Taizé, eine ökumenische Bruderschaft, von Frère Roger gegründet. Der Bruderschaft gehören heute über 100 Männer an, die aus allen Erdteilen und unterschiedlichen christlichen Konfessionen stammen. Die Communauté de Taizé nimmt keine Spenden oder Geschenke an, sondern erwirtschaftet ihren Lebensunterhalt ausschließlich mit dem Erlös ihrer Arbeit. Einige Brüder leben in den ärmsten Regionen unserer Erde und wirken dort als "Zeugen des Friedens" an der Seite leidender Menschen.

Seit den 50er Jahren reisen Jugendliche aus aller Welt nach Taizé. In den Sommermonaten sind es tausende.

Taizé versteht sich nicht als organisierte Bewegung oder eigener Glaubensweg, sondern möchte Jugendlichen helfen einen Platz in der Welt im Leben und in der Kirche zu finden.

Das Besondere, das jeder Mensch erlebt, der einmal in Taizé war, den "Geist von Taizé", kann man allerdings nicht beschreiben - man muss ihn selbst erlebt haben.

Mehr unter www.taize.fr/de

Zeitraum: Sonntag 19. bis Sonntag 26. Mai 2024

Zielgruppe: Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 26 Jahren

Kosten:  220 €

Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir um eine baldige Anmeldung, auch wenn der Anmeldeschluss erst der 1. April 2024 ist.

Hier geht`s zur:

  • Ausschreibung mit allen Infos
  • Anmeldung zur Taizéfahrt  (nicht erschrecken: Anmeldungen werden bei BASE Nord gemeinsam verwaltet)

 

 

Aktuelles